Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Räuber schlagen Kiosk-Besitzerin nieder

Kriminalität Räuber schlagen Kiosk-Besitzerin nieder

Drei Männer haben am Samstag die Besitzerin eines Kiosks in Frankfurt niedergeschlagen und ausgeraubt. Die Täter bedrohten die 52 Jahre alte Frau mit einer silbernen Schusswaffe, wie die Polizei in Frankfurt am Sonntag mitteilte.

Frankfurt. Als die Frau sich mit Pfefferspray wehren wollte, schlug ihr einer der Männer so gegen den Kopf, dass sie hinfiel und sich leicht verletzte. Anschließend nahmen die Männer der Frau den Tresorschlüssel ab. Sie flüchteten mit mehreren hundert Euro Beute durch ein Fenster hinter dem Tresen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama