Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Räuber nach Überfall samt Spaziergang festgenommen

Kriminalität Räuber nach Überfall samt Spaziergang festgenommen

Der Tankstellenräuber aus Südhessen mit einem Hang für Spaziergänge ist von der Polizei festgenommen worden. Der 20-Jährige hatte am frühen Morgen des vergangenen Freitags eine Tankstelle in Dieburg überfallen und den Mitarbeiter dann zu einem gemeinsamen Spaziergang gezwungen.

Voriger Artikel
Streit um Rennbahn: Zwei Verhandlungstermine im Juli
Nächster Artikel
Mann bedroht Nachbarin: Größerer Polizeieinsatz

Einer Person werden Handschellen angelegt.

Quelle: Andreas Gebert/Archiv

Dieburg/. Drei Tage später alarmierte er dann selbst die Polizei, wie diese am Dienstag mitteilte. Er habe am Montag den Notruf wegen eines familiären Streits getätigt. Die Beamten stellten eine große Ähnlichkeit zwischen ihm und dem Gesuchten fest, er wurde festgenommen. Der Mann gestand die Tat vom Freitag, bei der er Geld in dreistelliger Höhe gestohlen hatte. Sein Opfer hatte er mit einer Schusswaffe bedroht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr