Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Räuber bedrohen Hotelier mit Waffe und erbeuten Bargeld

Kriminalität Räuber bedrohen Hotelier mit Waffe und erbeuten Bargeld

Drei unbekannte Männer haben im Frankfurter Bahnhofsviertel einen Hotelier mit einer Waffe bedroht und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Der 23-jährige Hotelfachmann war in der Nacht zum Freitag kurz vor die Eingangstür gegangen, als die drei Männer ihm plötzlich den Weg versperrten. Wie die Polizei mitteilte, packten ihn zwei von ihnen an den Armen und forderten den Schlüssel für die Kasse.

Frankfurt/Main. Als er den Schlüssel nicht herausgeben wollte, zog der dritte Räuber eine Schusswaffe und bedrohte den Mann. Daraufhin händigte er den Schlüssel aus. Nach der Tat flüchteten die mit Schals und Mützen maskierten Täter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama