Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Radfahrerin ausgeraubt: Rucksack mit Geld weg

Kriminalität Radfahrerin ausgeraubt: Rucksack mit Geld weg

Eine 62-jährige Radfahrerin ist nahe Guxhagen (Schwalm-Eder-Kreis) Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Frau war am Samstag auf dem Radweg neben einer Straße unterwegs, als ein Wagen neben ihr hielt, wie die Polizei in Kassel mitteilte.

Guxhagen. Zunächst sei der Beifahrer mit einer Straßenkarte in der Hand auf sie zugegangen und habe vorgegeben, nach dem Weg zu fragen. Plötzlich verlangte er den Rucksack der Frau. Der Fahrer hatte laut Aussage des Opfers ein Messer in der Hand, wie die Polizei mitteilte. In dem Rucksack der Radfahrerin lag eine Börse mit Bargeld.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama