Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Prozess um hinterzogene Sozialabgaben in Millionenhöhe

Eine Unternehmerin soll trotz gut gehender Geschäfte und hohen Umsatzes mehr als dreieinhalb Millionen Euro Sozialabgaben hinterzogen haben. Seit Montag steht die 36 Jahre alte Geschäftsführerin eines Spezialunternehmens für Immobilienmanagement deshalb vor dem Landgericht Frankfurt.

Frankfurt/Main. Geschädigt wurden der Anklage zufolge vor allem Kranken- und Pflegekassen sowie Rentenversicherungsträger.

Die Staatsanwaltschaft errechnete für einen Zeitraum von nur zwei Jahren einen Gesamtumsatz von rund acht Millionen Euro für Bau- und Sanierungsmaßnahmen im gesamten Bundesgebiet. 2010 wurde das mutmaßlich zweifelhafte Geschäftsgebaren aufgedeckt.

Am ersten Verhandlungstag äußerte sich die Frau weder zur Sache noch zur Person. Das Verfahren gegen ihren Bruder, der kurzzeitig als Mitinhaber der Firma im Handelsregister eingetragen war, wurde nach kurzer Verhandlung gegen eine Geldauflage von 8000 Euro eingestellt. Die Wirtschaftsstrafkammer des Gerichts steht vor einer umfangreichen Beweisaufnahme mit zahlreichen Zeugenvernehmungen. Es wurden deshalb vier Fortsetzungstermine bis Mitte Dezember anberaumt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Prozess um hinterzogene Sozialabgaben in Millionenhöhe – op-marburg.de