Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Prozess um Hammerattacke: Angeklagter mit Haftbefehl gesucht

Prozesse Prozess um Hammerattacke: Angeklagter mit Haftbefehl gesucht

Nach einer Hammerattacke auf seine ehemalige Lebensgefährtin und deren Bekannte sowie einem geschwänzten Gerichtstermin wird der 32 Jahre alte Täter mit Haftbefehl gesucht.

Frankfurt/Main. Der Mann war im August vergangenen Jahres von dem Gericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof hob das Urteil auf, weil mögliche Verfahrensverzögerungen nicht ausreichend berücksichtigt worden seien. Zu dem neuen Termin vor der Schwurgerichtskammer erschien der 32-Jährige am Freitag nicht, so dass die Richter Haftbefehl erließen.

Die Tat hatte sich bereits im April 2011 ereignet. Weil er sich darüber geärgert hatte, dass sich die Frau kurz zuvor von ihm getrennt hatte, war der Mann in ein Treppenhaus gestürmt und hatte die beiden Frauen mit dem Hammer attackiert. Weil er von sich aus mit dem Schlagen aufgehört hatte, sah das Landgericht keinen Tötungsvorsatz und verurteilte ihn seinerzeit wegen gefährlicher Körperverletzung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama