Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Prozess: "Herr Hanf" mietete Wohnung zum Cannabis-Anbau

Prozesse Prozess: "Herr Hanf" mietete Wohnung zum Cannabis-Anbau

Weil er unter dem Decknamen "Herr Hanf" eine Wohnung angemietet und dort eine größere Cannabis-Zucht unterhalten hat, muss sich von heute an ein 31 Jahre alter Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Frankfurter Fachhochschule vor dem Landgericht verantworten.

Frankfurt/Main. Laut Anklage soll der Mann mehr als 16 Kilogramm Marihuana aus seinen Pflanzen gewonnen haben. Bereits vorher züchtete er in einer anderen Wohnung Rauschgiftplanzen. Diese hatte er allerdings nicht als "Herr Hanf" sondern unter dem Falschnamen "Kunz" angemietet. Die Strafkammer will den Fall an einem Verhandlungstag abschließen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama