Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei warnt vor "Faschingszoll"

Brauchtum Polizei warnt vor "Faschingszoll"

Pünktlich zur Hochphase des närrischen Treibens warnt die Polizei vor den sogenannten Faschingszoll-Kontrollstellen. Dabei spannen Kinder ein Seil über die Fahrbahn und zwingen damit die Autofahrer zum Anhalten und Entrichten einer "Maut", wie die Polizei Bad Homburg am Freitag mitteilte.

Bad Homburg. Dies sei aber keineswegs ungefährlich: Nach Einbruch der Dämmerung seien die Kinder nur spät zu erkennen, außerdem hätten sie das Seil oft um ihr Handgelenk gebunden. Dies könne dazu führen, dass sie von den Fahrzeugen mitgerissen würden. Es könne durch das Abbremsen auch zu Auffahrunfällen kommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama