Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Polizei stoppt schrottreifen Lkw bei Verkehrskontrolle

Verkehr Polizei stoppt schrottreifen Lkw bei Verkehrskontrolle

Die Polizei hat im Rhein-Main-Gebiet einen Lkw mit über 30 Mängeln aus dem Verkehr gezogen. Ursprünglich war den Beamten der Fahrer des Lastwagens bei einer Kontrolle nahe Friedberg (Wetteraukreis) aufgefallen, weil er nicht angeschnallt war, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Fritteuse löste tödlichen Brand in Echzell aus
Nächster Artikel
77-Jähriger lag tot in Wohnung: Polizei ermittelt

Ein Polizist mit Warnweste und Kelle bei einer Kontrolle.

Quelle: Swen Pförtner/Archiv

Friedberg. Bei näherer Betrachtung stellten sie fest, dass die Bremsanlage verrostet und der Lkw überladen war. Eine Überprüfung beim TÜV ergab schließlich eine umfangreiche Mängelliste. Die Polizei legte den Lkw nach der Kontrolle still, die bereits vergangene Woche stattfand. Gegen den Fahrer, den Halter sowie den Verlader wird nun ermittelt. Die Fracht wurde mit einem geeigneten Lkw weiterbefördert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr