Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Polizei schnappt am Flughafen mutmaßlichen Nashorn-Händler

Kriminalität Polizei schnappt am Flughafen mutmaßlichen Nashorn-Händler

Die Polizei hat am Frankfurter Flughafen einen mutmaßlichen Nashorn-Händler und zwei seiner mutmaßlichen Kunden festgenommen. Der 29-Jährige soll nach Informationen der "Bild"-Zeitung (Samstagsausgabe) am Mittwoch versucht haben, den beiden 42 Jahre alten Männern in einer Hotel-Lobby die abgeschnittenen Hörner zweier Tiere zu verkaufen.

Frankfurt/Main. "Die drei sind sich in dem Verkaufsgespräch in die Wolle geraten", sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Frankfurt. Mitarbeiter des Hotels alarmierten daraufhin die Behörden. Diese ermitteln nun gegen die Verdächtigen wegen eines Verstoßes gegen das Artenschutzgesetz. Der 29 Jahre alte Mann soll mit seiner Bande nachts in Naturkunde-Museen eingestiegen sein, um an die verbotenen Hörner zu kommen, berichtet das Blatt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama