Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Polizei schießt auf flüchtenden Autofahrer: Mann gefasst

Kriminalität Polizei schießt auf flüchtenden Autofahrer: Mann gefasst

Zwei Wochen nach Schüssen der Polizei auf einen flüchtenden Autofahrer in Kassel sitzt ein Mann in Untersuchungshaft. Der 39-Jährige sei Ende April in Darmstadt festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Kassel am Mittwoch mit.

Kassel. Weil Fluchtgefahr bestehe, ordnete das Amtsgericht Untersuchungshaft an. Dem 39-Jährigen werden unter anderem Straßenverkehrsgefährdung, gefährliche Körperverletzung, Diebstahl und Unfallflucht vorgeworden.

Er soll am 22. April mit einem gestohlenen Wagen vor einer Zivilstreife geflüchtet sein, als diese ihn an einer roten Ampel kontrollieren wollte. Die beiden Beamten haben nach Angaben der Staatsanwaltschaft jeweils einmal auf den Wagen gefeuert, um die Flucht zu verhindern. Dies aber misslang. Die Polizisten wurden bei dem Einsatz leicht am Auge und am Fuß verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama