Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Polizei findet Marihuana für 35 000 Euro

Kassel Polizei findet Marihuana für 35 000 Euro

Am Dienstag wurden in Kassel fast 3700 Gramm Marihuana mit einen Handelswert von circa 35 000 Euro von der Polizei sichergestellt.

Voriger Artikel
Frau und Baby bei Busunfall verletzt
Nächster Artikel
Vorerst keine Extra-Proben wegen Dioxinskandals

(Archivfoto)

Kassel. Rund 3700 Gramm Marihuana mit einen Handelswert von etwa 35 000 Euro haben Ermittler am Dienstag in Kassel sichergestellt.

Wie die Polizei berichtete, hatten Beamte des mobilen Einsatzkommandos einen 22-jährigen Mann im Stadtteil Waldau festgenommen, bei dem sie rund 700 Gramm Marihuana fanden. Der 22- Jährige brachte die Ermittler auf die Spur eines 20 Jahre alten Drogenhändlers aus Kassel. Bei ihm entdeckten die Beamten weitere drei Kilogramm der Droge.

Der 22-Jährige und sein mutmaßlicher Lieferant befinden sich im Polizeigewahrsam.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr