Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Polizei erhöht Fahndungsdruck auf Geldautomatenknacker

Kriminalität Polizei erhöht Fahndungsdruck auf Geldautomatenknacker

Mit der Veröffentlichung von Videoaufzeichnungen erhöht die Polizei in Koblenz den Fahndungsdruck auf Geldautomatenknacker. Die unbekannten Täter hatten Mitte April in mehreren Städten in Rheinland-Pfalz und Hessen Geld aus Bankautomaten mit Hilfe des sogenannten Jackpottings gestohlen. Dabei handelt es sich um eine neue kriminelle Methode, die auch USB-Hacking genannt wird: Die Täter entfernen dazu einen Teil der Automatenverkleidung, so dass sie Zugang zu einem USB-Anschluss bekommen.

Voriger Artikel
Rapper Haftbefehl: Polizisten wollen Selfies mit mir
Nächster Artikel
Pokémon-Fans drohen Platzverweise und Bußgelder

Die Polizei will schärfer Geldautomatenknacker gegen vorgehen.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Koblenz. Wie die Koblenzer Polizei mitteilte, manipulierten die unbekannten Täter die zuvor geöffneten Geldautomaten mit einer Schadsoftware derart, dass diese eine größere Menge Geld ausgaben. Betroffen waren Geldautomaten in Mainz, Rüsselsheim und Vallendar. Laut Polizei ergaben Auswertungen der Videoaufzeichnungen der verschiedenen Banken und umfangreiche Ermittlungen, dass es sich bei den Dieben um die gleichen Täter handelte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr