Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei befreit neun Entenküken aus Gully

Tiere Polizei befreit neun Entenküken aus Gully

Die Polizei in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) hat neun Entenküken aus einem Gully gerettet. Ein Passant hatte die Tiere am Montagvormittag entdeckt und die Beamten alarmiert, wie ein Polizeisprecher am Dienstag berichtete.

Voriger Artikel
Junger Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver
Nächster Artikel
Fahrgastverband Pro Bahn fordert Landes-Beirat

Neun Entenküken kauern auf einer Kunststoffplane.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Kelsterbach. Die Einsatzkräfte befreiten die Küken aus ihrer misslichen Lage, in die sie vermutlich während eines Marsches mit ihrer Entenmutter in Richtung Wasser geraten waren. Von der Mutter fehlte jedoch jede Spur. Der Entennachwuchs wurde mit einem Streifenwagen zu einem Tierschutzverein gebracht. Dort werden die Küken nun mit der Hand aufgezogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr