Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Polizei: Drogenabhängiger bricht über 100 Mal ein

Einbruch Polizei: Drogenabhängiger bricht über 100 Mal ein

Zur Finanzierung seiner Sucht soll ein Drogenabhängiger in Südhessen mehr als 100 Einbrüche begangen haben.

Darmstadt. Der 31-Jährige wurde in Lorsch (Kreis Bergstraße) im Tennisclub auf frischer Tat ertappt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der seit zehn Jahren süchtige Mann sitzt in Untersuchungshaft. Der 31-Jährige war in den Jahren zuvor wegen einer Menge ähnlicher Delikte aufgefallen. Bei seiner Festnahme stand er noch unter Bewährung. Ziel der Beutezüge waren laut Polizei seit vergangenem November Feuerwehrgerätehäuser, Vereinsheime, Kindergärten und Gaststätten. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro.

Nächster Artikel
Mehr aus Panorama