Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Planungen für Nordmainische S-Bahn kommen voran

Verkehr Planungen für Nordmainische S-Bahn kommen voran

Der Bau der Nordmainischen S-Bahn rückt näher. Das Planfeststellungsverfahren für den dritten und letzten Abschnitt im Frankfurter Stadtgebiet ist angelaufen, wie Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Dienstag mitteilte.

Frankfurt/Main. Damit ist nun die komplette 19,4 Kilometer lange Strecke vom Frankfurter Hauptbahnhof über Maintal nach Hanau im Genehmigungsverfahren. Mit einem Takt von bis zu 15 Minuten soll sie künftig den Pendler- und Schülerverkehr entlasten. Das von der Deutschen Bahn beantragte Verfahren beginnt offiziell mit der öffentlichen Bekanntmachung des Vorhabens am 16. Dezember.

In Frankfurt soll unter anderem ein 1,4 Kilometer langer Tunnel gebaut werden. Zuletzt war die Rede von mehr als 400 Millionen Euro Kosten, an denen sich der Bund, das Land, der Main-Kinzig-Kreis sowie die Städte Frankfurt, Maintal und Hanau beteiligen. Die bestehende, eingleisige Strecke von Frankfurt über Maintal nach Hanau wird derzeit von Fern-, Nah- und Güterverkehr gemeinsam genutzt. Der Betrieb soll während der Bauarbeiten aufrechterhalten werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama