Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Plädoyers im Prozess wegen versuchten Mordes und Brandstiftung

Prozesse Plädoyers im Prozess wegen versuchten Mordes und Brandstiftung

Im Prozess wegen versuchten Mordes und besonders schwerer Brandstiftung werden heute vor dem Wiesbadener Landgericht die Plädoyers erwartet. Einem 54-Jährigen wird vorgeworfen, sein Lebensmittelgeschäft angezündet zu haben, um an die Versicherungssumme von 25 000 Euro zu kommen.

Wiesbaden. Der Angeklagte bestreitet die Tat vor mehr als 13 Jahren. Neun Menschen schliefen beim Ausbruch des Feuers in dem Haus, in das das Geschäft im Erdgeschoss integriert war. Sie wurden alle gerettet. Das Verfahren gegen den Mann war bereits eingestellt. Die Ermittlungen wurden wieder aufgenommen, nachdem sich die Ex-Frau bei den Behörden gemeldet und schwere Vorwürfe gegen den Mann erhoben hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama