Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Plädoyers im Prozess um tödliche Stiche auf Schwangere erwartet

Prozesse Plädoyers im Prozess um tödliche Stiche auf Schwangere erwartet

Im Prozess gegen einen 24-Jährigen wegen der tödlichen Messerattacke auf seine schwangere Ex-Freundin werden am (morgigen) Montag (09.00) die Plädoyers vor dem Wiesbadener Landgericht erwartet.

Voriger Artikel
Junge Frau bei Autounfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Bewohner im Kreis Offenbach investieren am meisten in Lotto

Der 23-Jährige soll seine Ex-Freundin erstochen haben.

Quelle: F. v. Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Der Student soll der 22-Jährigen vor ihrer Haustür aufgelauert und dreimal hinterrücks auf sie eingestochen haben. Laut Anklage soll er zuvor unter massiven Drohungen von der jungen Frau verlangt haben, das gemeinsame Kind abzutreiben. Dem Mann wird vorgeworfen, sein Opfer heimtückisch und aus niederen Beweggründen ermordet zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr