Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Pilot übersteht Notlandung von Kleinflugzeug unverletzt

Luftverkehr Pilot übersteht Notlandung von Kleinflugzeug unverletzt

Ein Ultraleichtflugzeug ist am Samstagabend in einem Feldgebiet bei Hammersbach (Main-Kinzig-Kreis) notgelandet. Der 50-jährige Pilot sei unverletzt geblieben, berichtete die Polizei in Offenbach am Sonntag.

Hammersbach/Offenbach. Während seines Rundfluges über Langenselbold hatte der Mann einen technischen Defekt an seinem Flieger bemerkt, er musste notgedrungen landen. Dabei wurde die Maschine beschädigt, die Polizei schätzte den Schaden auf 3000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama