Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Pilawa muss im Flugzeug Quiz spielen

Leute Pilawa muss im Flugzeug Quiz spielen

Sein Image als Quiz-Onkel bestimmt das Leben von TV-Moderator Jörg Pilawa (59) auch in luftigen Höhen. "Das letzte Mal hat mich die Stewardess im Flugzeug gefragt: "Wollen Sie a) Tomatensaft, b) Kaffee oder c) Orangensaft?"", berichtete Pilawa in der Radiosendung "hr3-Talk" mit Bärbel Schäfer.

Voriger Artikel
Lifte auf der Wasserkuppe in Betrieb - Mehr Schnee erwartet
Nächster Artikel
Längster Rodelzug: Rekordversuch glückt im zweiten Anlauf

Moderator Jörg Pilawa am 09.07.2014 in Hamburg.

Quelle: Georg Wendt/Archiv

Frankfurt/Main. Die Sendung, über die der hr am Samstag berichtete, wird am Sonntagvormittag ausgestrahlt.

Mit seinem Image als Quiz-Onkel hat er sich abgefunden: "Ich habe zweieinhalbtausend Quizsendungen gemacht. Da bin ich doch der Quizonkel", sagte Pilawa. Andere Formate reizten ihn auch gar nicht: "Es gibt viele Menschen, die den "Weltspiegel" moderieren können, aber nur wenige, die eine Quizsendung moderieren können", sagte er selbstbewusst. Am Mittwoch Quiz und am Sonntag Politik-Talk - "das kann nur Günther Jauch. Der kann alles - auch Bundespräsident".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr