Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Pianist Alexandre Tharaud hat zu Hause kein Klavier

Leute Pianist Alexandre Tharaud hat zu Hause kein Klavier

Der Pianist Alexandre Tharaud hat in seiner Wohnung kein Klavier stehen. "Ich habe mich vor 16 Jahren von meinem Instrument getrennt, weil ich gemerkt habe, dass ich schlechter arbeite, wenn ich so an meinem Instrument klebe", verriet der Franzose der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt.

Voriger Artikel
Petards-Gründer Horst Ebert ist tot
Nächster Artikel
Odenwaldschule: Ministerium verzichtet auf befristete Genehmigung

Alexandre Tharaud braucht Distanz zum Instrument.

Quelle: G. Horcajuelo/Archiv

Frankfurt/Main. Eine Distanz zum Instrument halte hingegen die Leidenschaft am Leben.

"Wenn man außerhalb seines Zuhause übt, arbeitet man konzentrierter, man steht der Partitur direkt im Streitgespräch gegenüber, was im alltäglichen Leben einfach nicht möglich ist", sagte der 45-Jährige. Der zweifache "Echo Klassik"-Preisträger gibt auf seiner aktuellen Tournee morgen das erste Konzert in Deutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr