Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Pferd läuft in Auto

Unfälle Pferd läuft in Auto

Ein Zusammenstoß zwischen einem fahrenden Auto und einem Pferd am Freitagmorgen in Ulrichstein ist glimpflich ausgegangen. Menschen seien nicht verletzt worden und das Tier habe anscheinend nur einige Blessuren erlitten, berichtete die Polizei in Lauterbach.

Voriger Artikel
Achtung Wildkatze: Naturschützer rufen zu Achtsamkeit auf
Nächster Artikel
Hebamme will Urteil anfechten

Streifenwagen.

Quelle: Bernd Settnik/Archiv

Ulrichstein/Lauterbach. Das Pferd war aus seiner Koppel ausgebrochen und im Nebel auf eine Landstraße nahe des Dorfes Feldkrücken (Vogelsbergkreis) gelaufen. Eine 56-jährige Autofahrerin konnte nicht rechtzeitig ausweichen. An dem Wagen entstand geringer Schaden. Das Pferd wurde von seinem Besitzer wieder eingefangen. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr