Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Ölfilm schwimmt auf dem Rhein

Umwelt Ölfilm schwimmt auf dem Rhein

Ausgelaufener Treibstoff hat den Rhein bei Wiesbaden auf einer Länge von etwa 300 Meter verschmutzt. Der Ölfilm stammte von einem Arbeitsboot des Wasser- und Schifffahrtsamtes, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Wiesbaden. Offenbar war der Tank eines auf dem Boot montierten Baggers undicht. Der Treibstoff lief über das Deck und die Bordwand ins Wasser. Die Feuerwehr legte der Polizei zufolge Ölsperren aus, um ein Ausbreiten der Verschmutzung in den Schiersteiner Hafen hinein zu verhindern. Das aufgefangene Öl soll entsorgt werden. Der undichte Tank war laut Feuerwehr am Samstagnachmittag vom Wasser- und Schifffahrtsamt gemeldet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama