Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Oberleitungsstörung behindert S-Bahn-Verkehr

Verkehr Oberleitungsstörung behindert S-Bahn-Verkehr

Eine Oberleitungsstörung hat den S-Bahn-Verkehr bei Wiesbaden am Dienstag eine Stunde lang behindert. Der Schaden am Bahnhof Mainz-Kastel sei um 14.22 Uhr gemeldet und dann repariert worden, sagte ein Bahnsprecher und bestätigte einen Online-Bericht des "Wiesbadener Tagblatts".

Voriger Artikel
Auto in Gegenverkehr gelenkt: Mann bleibt in Psychiatrie
Nächster Artikel
Flüchtiger Mörder aus Diez wird in Belgien gefasst

Reisende steigen in eine S-Bahn mit Ziel Wiesbaden.

Quelle: Christoph Schmidt/Archiv

Wiesbaden. Etwa eine Stunde später sei die Strecke wieder freigegeben worden. Zu den Gründen der Störung konnte der Sprecher nichts sagen. Die Auswirkungen seien "relativ gering" gewesen, da einige S-Bahnen hätten ausweichen können, zudem habe es neben dem regulären Bus-Verkehr auch Ersatzbusse gegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama