Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Notorischer Würstchendieb geschnappt

Biedenkopf/Marburg Notorischer Würstchendieb geschnappt

Der "Hinterländer Würstchendieb" ist der Kriminalpolizei Marburg ins Netz gegangen.

Biedenkopf/Marburg. Auf frischer Tat ertappten die Beamten den 28-Jährigen, als er in der Nacht zum Donnerstag wiederholten Mal in ein und den selben Imbisswagen in Biedenkopf einstieg. "Getrieben worden sei er von seinem permanenten, bohrenden Hunger bei gleichzeitig chronischer Ebbe im Portemonnaie" - so fasste die Polizei das Motiv des Mannes zusammen. Eingestiegen war der Dieb wieder einmal durch die Frontklappe des Verkaufsstandes. Diese konnte er öffnen, weil er sich nach eigenen Angaben beim ersten Einbruch den dafür notwendigen Schlüssel erbeutet hatte. Der Mann räumte zwar mehrere, jedoch nicht alle Taten ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel