Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Noch kein Nachweis zum Luchs-Vorkommen im Vogelsberg

Tiere Noch kein Nachweis zum Luchs-Vorkommen im Vogelsberg

Bei einem Forschungsprojekt zum Luchs-Vorkommen im Vogelsberg ist bislang kein Nachweis gelungen. "Wir müssen Geduld haben und haben ja noch bis Ostern 2015 Zeit", sagte die zuständige Diplom-Biologin Susanne Jockisch von Hessen-Forst der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Zoll-Spürhunde entdecken fünf Kilo Kokain in Koffern
Nächster Artikel
Betrüger beuten 91-Jährige mit einem Trick aus

Bislang wurden keine Luchse gesichtet.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Gießen. Im vergangenen Jahr hatte das Forscher-Team begonnen, die im Verborgenen lebenden Katzen mit Fotofallen abzulichten und Beweise zu sammeln. 45 Fotofallen sind installiert, bislang ist aber noch kein Bild entstanden. Mangels Schnee konnte die Forscher im Winter auch keine Fußspuren der Tiere entdecken. Luchse wurden im Bundesland bislang in Nordhessen gesichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr