Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Niedrigwasser des Rheins nähert sich Rekordwerten

Schifffahrt Niedrigwasser des Rheins nähert sich Rekordwerten

Schiffe können weniger laden, neue Kiesbänke und Weltkriegsrelikte tauchen auf: Das sinkende Niedrigwasser des Rheins nähert sich Rekordwerten. Der Pegelstand in Kaub nahe der Loreley ist am Montag auf 59 Zentimeter gefallen.

Voriger Artikel
Wildschwein-Rotte verursacht Unfall auf der A5
Nächster Artikel
Tugce starb vor einem Jahr: Benefizgala für Stiftung

Das sinkende Niedrigwasser des Rheins nähert sich Rekordwerten.

Quelle: Monika Skolimowska/Archiv

Bingen/Duisburg. Bei anhaltender Trockenheit könnte hier noch vor Monatsende der Jahrhundertrekord von 35 Zentimetern im Hitzejahr 2003 unterboten werden, teilt das Wasser- und Schifffahrtsamt Bingen mit. Viel Regen ist nicht in Sicht: Laut dem Deutschen Wetterdienst könnte sich der November als zehnter Monat in Folge im Jahresvergleich als zu trocken präsentieren. Auch die Elbe und besonders die Donau führten sehr wenig Wasser.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr