Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Neugeborene Hessinnen haben Lebenserwartung von 83 Jahren

Gesellschaft Neugeborene Hessinnen haben Lebenserwartung von 83 Jahren

Neugeborene Mädchen in Hessen haben eine Lebenserwartung von fast 83 Jahren. Eine 40 Jahre alte Frau in Hessen hat im Durchschnitt noch fast 44 Jahre vor sich, bei gleichaltrigen Männern war dagegen bereits Halbzeit (39,51 Jahre).

Voriger Artikel
Piloten gegen vorschnelle Schlüsse nach Germanwings-Absturz
Nächster Artikel
Berg-Berndt-Preis geht an das Deutsche Architekturmuseum

Die Lebenserwartung in Deutschland ist weiter angestiegen.

Quelle: O. Berg/Symbol

Wiesbaden. Mittwoch von der Auswertung der Sterbetafel 2010/2012. 

Eine 40 Jahre alte Frau in Hessen hat im Durchschnitt noch fast 44 Jahre vor sich, bei gleichaltrigen Männern war dagegen bereits Halbzeit (39,51 Jahre). Frauen im Alter von 65 Jahren haben gute Chancen, noch ihren 85. Geburtstag feiern zu können (20,87). Bei Männern dieser Generation liegt die weitere Lebenserwartung bei knapp 18 Jahren.

Nach den aktuellen Daten ist die Lebenserwartung in Deutschland damit weiter gestiegen. Die höchste Lebenserwartung haben Neugeborene in Baden-Württemberg mit knapp 84 Jahren für Mädchen und 79 Jahre für Jungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr