Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Neuer Chef der Frankfurter Zollfahnder in Amt eingeführt

Behörden Neuer Chef der Frankfurter Zollfahnder in Amt eingeführt

Der neue Leiter des Zollfahndungsamts in Frankfurt, Markus Tönsgerlemann, ist am Mittwoch offiziell in sein Amt eingeführt worden. Der 49-Jährige arbeite seit fast 30 Jahren für den Zoll, teilte die Behörde mit.

Voriger Artikel
Mann umfährt vor den Augen der Polizei geschlossene Bahnschranke
Nächster Artikel
33-Jähriger betreibt Cannabisplantage auf Dachboden

Markus Tönsgerlemann.

Quelle: Andreas Arnold

Frankfurt/Main. Die Ermittlungsarbeit der Zollfahnder reicht von Rauschgiftkriminalität bis hin zum Zigarettenschmuggel. Darüber hinaus verfolgt die Behörde nach eigenen Angaben gemeinsam mit der Polizei Arzneimittelverstöße und geht gegen Geldwäsche vor. Das Zollfahndungsamt Frankfurt ist unter anderem für Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen zuständig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr