Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Navi-Diebe brechen zwölf Autos in einer Nacht auf

Kriminalität Navi-Diebe brechen zwölf Autos in einer Nacht auf

Bauarbeiter haben in Frankfurt zwei Autoknacker auf frischer Tat ertappt und verfolgt. Einen der Täter nahm die alarmierte Polizei fest. Der 21-Jährige soll zusammen mit seinem 16 Jahre alten Komplizen allein in der Nacht zum Samstag im Stadtteil Gallus zwölf Autos aufgebrochen haben.

Frankfurt/Main. Eine Tat hatten die Arbeiter beobachtet. Die Männer hatten es der Polizei zufolge vor allem auf Navigationsgeräte abgesehen. Einige hatte der 21-Jährige noch bei sich, andere entdeckten die Ermittler nach Angaben von Sonntag in dessen Wohnung. Der 16-Jährige entkam.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama