Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Nach tödlichem Drachenflieger-Absturz ist Ursache unklar

Notfälle Nach tödlichem Drachenflieger-Absturz ist Ursache unklar

Nach dem tödlichen Absturz bei einem Drachenflug in Pohlheim (Kreis Gießen) ist die Ursache des Unglücks weiter unklar. Es gebe keine neuen Erkenntnisse, sagte ein Polizeisprecher in Gießen am Sonntag.

Pohlheim/Gießen. Ein 50-jähriger Mann hatte sich am Freitag an einem Drachenflieger mit einer Seilwinde in den Himmel ziehen lassen. Als er die Seile löste, geriet er in Schräglage und stürzte aus einer Höhe von etwa 50 Metern ab. Er starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama