Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nach Würgeangriff: Urteil gegen Krankenpfleger erwartet

Prozesse Nach Würgeangriff: Urteil gegen Krankenpfleger erwartet

Nach einem lebensgefährlichen Würgeangriff auf eine Kollegin wird heute das Urteil gegen einen 22 Jahre alten Krankenpfleger erwartet. Vor dem Landgericht ist dabei ein Freispruch wahrscheinlich, weil dem Angeklagten zum Zeitpunkt der Attacke im November vergangenen Jahres im psychiatrischen Gutachten Schuldunfähigkeit zugebilligt worden war.

Frankfurt/Main. Bereits in der vergangenen Woche war er deshalb aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Der Angeklagte und sein Opfer lebten in einem Wohnheim für Pflegeschüler. Dort gerieten sie in Streit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama