Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Überfall auf Rentnerin: Mutmaßliche Täter schweigen

Kriminalität Nach Überfall auf Rentnerin: Mutmaßliche Täter schweigen

Nach einem brutalen Überfall auf eine Rentnerin im mittelhessischen Lahnau haben drei als Tatverdächtige festgenommene Männer noch keine Aussagen gemacht. "Wir warten nun auf die Auswertung der Spuren an ihrer Kleidung sowie am Tatort", sagte ein Sprecher der Polizei in Dillenburg am Dienstag.

Lahnau/Dillenburg. Die Männer im Alter von 20, 21 und 41 Jahren waren Ende vergangener Woche festgenommen worden, sie sitzen in Untersuchungshaft. 

Nach den ersten Ermittlungen sollen sie am Montag zuvor die 70-jährige Frau in deren Wohnung geschlagen, getreten und gefesselt haben. Sie wurde erst nach 30 Stunden von einem Angehörigen gefunden und befreit. Mit schweren Verletzungen kam sie in ein Krankenhaus.

Ein Hinweis aus der Bevölkerung zu einem schwarzen Kleinwagen mit Oberhausener Zulassung brachte die Kriminalpolizei auf die Fährte des Trios, wie Polizei und Staatsanwaltschaft berichteten. Der Wagen ist auf den 41-Jährigen zugelassen, der bereits polizeibekannt gewesen sei. Der 20- und der 21-Jährige hätten sich in dessen Wohnung aufgehalten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama