Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mutter und Zwillinge aus brennendem Haus gerettet: Zustand kritisch

Brände Mutter und Zwillinge aus brennendem Haus gerettet: Zustand kritisch

Bei einem Brand eines Wohnhauses in Nordhessen sind eine Mutter und ihre beiden kleinen Zwillinge schwer verletzt worden. Die 31-Jährige und die beiden zwei Jahre alten Mädchen seien bewusstlos aus dem Gebäude gebracht worden, teilte die Polizei Schwalm-Eder am Donnerstag mit.

Neuental. "Bei den Dreien herrscht kritischer Zustand", sagte ein Polizeisprecher.

Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Feuer am Nachmittag in einem Zweifamilienhaus im Ortskern von Neuental-Zimmersrode ausgebrochen. Ein 27 Jahre alter Verwandter der Familie konnte sich retten. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama