Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Mutter und Kind bei Straßenbahnunfall in Kassel verletzt

Verkehr Mutter und Kind bei Straßenbahnunfall in Kassel verletzt

Eine Autofahrerin und ihr acht Jahre alter Sohn sind bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Kassel verletzt worden. Die 32-Jährige wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie die Polizei Kassel am Montag berichtete.

Kassel. Der Junge erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Krankenhaus. Die Frau wollte ersten Erkenntnissen zufolge über die Schienen nach links abbiegen, der Straßenbahnfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Fahrgäste in der Straßenbahn kamen mit dem Schrecken davon. Der Sachschaden wurde auf rund 27 000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama