Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mutmaßlicher Tankstellenräuber gefasst

Kriminalität Mutmaßlicher Tankstellenräuber gefasst

Mehr als zwei Monate nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle im Vogelsberg ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Der 18-Jährige wurde am 19. Dezember bei einem Einbruch in eine Firma in Großen Buseck (Kreis Gießen) erwischt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Zollbeamte finden 90 gefälschte Mobiltelefone in Luftfracht
Nächster Artikel
"Happy Birthday Türke" neu aufgelegt

Einer Person werden Handschellen angelegt.

Quelle: Andreas Gebert/Archiv

Lauterbach. Dort war er von einem Zeugen beobachtet worden, der die Polizei rief. Die Beamten nahmen den Mann noch am Tatort fest und fanden bei ihm eine Schreckschusswaffe. Die soll er auch bei seiner Tat am 20. Oktober in der Tankstelle in Mücke-Flensungen benutzt haben. Seinerzeit erbeutete er etwa 400 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr