Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Museumszug stößt mit Auto zusammen

Unfälle Museumszug stößt mit Auto zusammen

Glück im Unglück hatten ein Autofahrer und rund 120 Fahrgäste beim Zusammenstoß des Museumszugs "Hessencourier" und einem Auto in Bad Emstal (Kreis Kassel).

Bad Emstal. Der 52 Jahre alte Autofahrer übersah am Freitag an einem Bahnübergang ohne Schranke im Ortsteil Sand vermutlich den näherkommenden Zug, berichtete die Polizei Kassel. Obwohl der Lokführer sofort bremste, erfasste die Lok das Auto und schob es rund 25 Meter durch das Gleisbett. Der Fahrer blieb unverletzt, obwohl sich die Lok und das Fahrzeug laut Polizei ineinander verkeilten. Die Fahrgäste konnten nach der Bergung des Autos nach Naumburg weiterfahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama