Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Multimediakünstler Doug Aitken ab Donnerstag in der Schirn

Ausstellungen Multimediakünstler Doug Aitken ab Donnerstag in der Schirn

Filmarbeiten, Skulpturen und eine große Soundinstallation des US-amerikanischen Multimediakünstlers Doug Aitken zeigt die Frankfurter Schirn Kunsthalle ab (dem morgigen) Donnerstag.

Frankfurt/Main. Für diese erste deutsche Einzelpräsentation des Künstlers wurde die komplette Ausstellungsfläche von rund 1400 Quadratmetern zur Verfügung gestellt, wie die Schirn am Mittwoch berichtete. Dazu zählt auch die frei zugängliche Rotunde im Eingangsbereich, in der Aitkens "Sonic Fountain" von 2013 in einer überarbeiteten Variante zu erleben ist. Der Künstler verbindet in seinen Arbeiten Filmbilder mit der Musik bekannter Künstler, die er selbst produzieren ließ, etwa von Beck, Björk und Devendra Banhart. Die Ausstellung läuft bis zum 27. September.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama