Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer stirbt bei riskantem Überholmanöver

Unfall Motorradfahrer stirbt bei riskantem Überholmanöver

Bei einem riskanten Überholmanöver ist ein 54 Jahre alter Motorradfahrer in Beerfelden (Odenwaldkreis) ums Leben gekommen.

Beerfelden/Erbach. Der Mann kollidierte am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 45 mit einem entgegenkommenden Auto, als er in einer Rechtskurve an anderen Motorradfahrern vorbeiziehen wollte. Wie die Polizei in Erbach mitteilte, wurde der Mann noch rund 80 Meter weit geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen. Seine Maschine fing bei dem Unfall Feuer und brannte vollständig ab.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama