Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer fährt in Fußgängergruppe

Unfall Motorradfahrer fährt in Fußgängergruppe

Ein 45 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend in Gersfeld (Landkreis Fulda) in eine Fußgängergruppe gefahren und hat einen 15-Jährigen schwer verletzt.

Gersfeld/Hilders. Der 45-Jährige selbst wurde ebenfalls schwer, seine 49 Jahre alte Mitfahrerin leicht verletzt, teilte die Polizei in Hilders mit. Der Mann hatte beim Überholen die Fußgänger übersehen und den 15-Jährigen angefahren. Kurz zuvor war bereits ein Motorradtreffen von Harley-Davidson-Fans in der Rhön von einem schweren Unfall eines Polizisten überschattet worden. Der Beamte war mit seiner Maschine in der Nähe der Wasserkuppe gestürzt. Er wurde schwer verletzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama