Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Ministerium: Feuerwerk mit Bedacht kaufen und zünden

Jahreswechsel Ministerium: Feuerwerk mit Bedacht kaufen und zünden

Zum bevorstehenden Verkaufsstart von Silvesterraketen und Böllern hat das hessische Sozialministerium zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Feuerwerk aufgerufen.

Voriger Artikel
Erste Hessentagsveranstaltung schon ausverkauft
Nächster Artikel
Cockpit-Assistenzsystem senkt Fluglärm und Spritverbrauch

Silvesterfeuerwerk ist in einer Stadt zu sehen.

Quelle: Daniel Maurer/Archiv

Wiesbaden. Man solle die Gefahren nicht unterschätzen und zudem nur geprüfte Ware kaufen. "Beim Verwenden von Feuerwerk kommt es zu keinen Schäden, wenn man sich vorschriftsmäßig beim Abbrennen der Feuerwerkskörper verhält", sagte Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) am Mittwoch laut Mitteilung in Wiesbaden. Geprüfte Produkte erkenne man an der Registriernummer und dem CE-Zeichen sowie der Kennnummer der Prüfstelle.

Silvesterfeuerwerk wird in diesem Jahr vom 29. bis 31. Dezember verkauft. Die Ware muss von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) oder einer vergleichbaren europäischen Behörde zugelassen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr