Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Minister Lewentz nutzt selbst wiedereröffnete Schiersteiner Brücke

Verkehr Minister Lewentz nutzt selbst wiedereröffnete Schiersteiner Brücke

Roger Lewentz (52), Verkehrsminister von Rheinland-Pfalz, hat sogleich selbst die wieder freigegebene Schiersteiner Rheinbrücke genutzt. Er sei am Montag mit seinem Fahrer problemlos von der Wiesbadener zur Mainzer Seite gelangt, teilte sein Ministerium der Deutschen Presse-Agentur mit.

Voriger Artikel
Nach Leichenfund in Gründau: Polizei geht von natürlichem Tod aus
Nächster Artikel
Prozess um 39 tödliche Messerstiche vertagt

Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD).

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Mainz/Wiesbaden. Die Autobahnbrücke war nach einem Bauunfall vom 10. Februar bis zum 12. April gesperrt gewesen. Zeitweise kam es am Montag durchaus zu Staus. Während der Sperrung hatte Lewentz berichtet: "Ich wohne in Kamp-Bornhofen und fahre jetzt immer erst 25 Kilometer in die andere Richtung nach Koblenz, überquere dort den Rhein und fahre wieder zurück, um nach Mainz zu gelangen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr