Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Mehrere Verletzte und zwei brennende Autos bei Unfall

Unfälle Mehrere Verletzte und zwei brennende Autos bei Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Vogelsberg sind drei Menschen verletzt worden - einer von ihnen schwer. Zwei Autor gerieten in Brand. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Donnerstagnachmittag auf der Landstraße zwischen Lauterbach und Dirlammen.

Voriger Artikel
Spezialeinsatzkommando wegen Drohungen gegen Nachbarn
Nächster Artikel
Ein Toter und Schwerverletzte bei Unfällen auf A3

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.

Quelle: S. Jansen/Archiv

Lauterbach. Ein Auto geriet den Angaben zufolge aus zunächst unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn, schrammte dort an zwei weiteren Autos vorbei und prallte frontal auf ein weiteres. Diese beiden Autos gingen in Flammen auf und brannten völlig aus. Ein Mensch sei schwer, zwei leicht verletzt worden. Die Straße wurde zunächst voll gesperrt, die Polizei gab nach rund zwei Stunden eine Spur wieder frei. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr