Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mehrere Verletzte nach Wohnungsbrand in Geisenheim

Brände Mehrere Verletzte nach Wohnungsbrand in Geisenheim

Fünf Menschen sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Geisenheim im Rheingau verletzt worden. Zwei von ihnen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Unter den Verletzten war auch eine 83-Jährige, in deren Wohnung die Flammen am Mittwoch wahrscheinlich ausgebrochen waren.

Geisenheim. Die Frau hatte nach Polizeiangaben zunächst versucht, das Feuer selbst zu löschen. Ursache könnte angebranntes Essen gewesen sein. Das hätten Befragungen vor Ort ergeben, sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen liefen aber noch. Am Donnerstag soll die Brandstelle untersucht werden. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei mindestens 150 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama