Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Mehr als 60 Schüler und Lehrer durch Reizgas verletzt

Notfälle Mehr als 60 Schüler und Lehrer durch Reizgas verletzt

Mehr als 60 Schüler und zwei Lehrer sind am Freitag in einer Gesamtschule in Runkel bei Limburg durch Reizgas verletzt worden. Laut Polizei wurden sie in mehrere Krankenhäuser gebracht.

Voriger Artikel
Nach Fund von Säuglingsknochen keine Spur nach Mittelhessen
Nächster Artikel
Unitymedia stellt am Dienstag TV-Sendeplätze um

Rettungsfahrzeuge vor der Gesamtschule in Runkel.

Quelle: Klaus-Dieter Häring

Runkel. Nach ersten Hinweisen stehen zwei 12 und 13 Jahre alte Schüler unter Verdacht. Die Pfefferspray-Dose sei in der Schule gefunden und sichergestellt worden, teilten die Ermittler mit. Das Reizgas sei gegen 9.30 Uhr im Schulgebäude versprüht worden. Der Unterricht fiel für den Rest des Tages für alle aus - am Montag soll die Schule jedoch wieder öffnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr