Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Mehr als 200 Verkehrstote von Januar bis November

Verkehr Mehr als 200 Verkehrstote von Januar bis November

Auf Hessens Straßen sind in den ersten elf Monaten des Vorjahres 207 Menschen ums Leben gekommen. Das waren 14 Getötete weniger als im Jahresvergleich, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden. Alleine im November 2016 verunglückten jedoch 24 Verkehrsteilnehmer tödlich und damit fünf mehr als im November 2015. Im gesamten Jahr 2015 waren auf Hessens Straßen 254 Menschen an den Folgen von Verkehrsunfällen gestorben. Die Zahl der Unfälle mit Verletzten ging von Januar bis November 2016 um 0,4 Prozent auf 19 635 nach oben. Rund 26 000 Menschen verunglückten dabei, 0,6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama