Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
"Meeresrauschen" gewinnt bei 38. "Lucas"-Kinderfilmfestival

Film "Meeresrauschen" gewinnt bei 38. "Lucas"-Kinderfilmfestival

Der Film "Meeresrauschen" ist beim 38. Internationalen Kinderfilmfestival "Lucas" zum besten Langfilm gewählt worden. Die Jury würdigte vor allem die starken Bilder des sri-lankischen Beitrags.

Frankfurt/Main. Er erzählt die Geschichte eines blinden Mädchens, das sich gemeinsam mit seiner Schulklasse den Traum erfüllt, ans Meer zu fahren. Der am Sonntag in Frankfurt verliehene Preis ist nach Angaben einer Sprecherin mit 7500 Euro dotiert.

Als besten Kurzspielfilm zeichnete die Jury die niederländische Produktion "Johnny Bakru" aus. Der Preis für den besten animierten Kurzfilm ging an "Mutterliebe" aus Russland. Insgesamt präsentierte das einwöchige Festival 57 Filme aus 25 Ländern. "Lucas" ist das älteste Kinderfilmfestival in Deutschland. Es wird seit 1974 vom Deutschen Filminstitut veranstaltet und nach dessen Angaben durchschnittlich von 6000 Filmfreunden besucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama