Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mann tötet Ehefrau beim rückwärts Einparken

Unfall Mann tötet Ehefrau beim rückwärts Einparken

Ein 67-Jähriger hat am Samstag in Bad Arolsen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) beim rückwärts Einparken seine eigene Ehefrau überfahren und getötet.

Bad Arolsen/Korbach. Die 62 Jahre alte Frau war zuvor aus dem Wagen ausgestiegen und gestürzt, wie die Polizei in Korbach mitteilte. Als der 67-Jährige schließlich das Auto rückwärts in die Garage fahren wollte, übersah er seine am Boden liegende Frau und überfuhr sie. Dabei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie kurze Zeit später im Krankenhaus starb.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama