Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Mann stirbt nach Verkehrsunfall in Nordhessen

Verkehr Mann stirbt nach Verkehrsunfall in Nordhessen

Nach einem Verkehrsunfall auf der B450 in Nordhessen ist ein 51-jähriger Mann seinen schweren Verletzungen erlegen. Er und eine ebenfalls 51-jährige Fahrerin waren am Donnerstagabend nach einem Zusammenprall ihrer Autos bei Bad Emstal (Kreis Kassel) schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Bad Emstal. Zuvor musste die Feuerwehr sie aus ihren Autos befreien. Nach ersten Ermittlungen war der Mann nach einer Kurve mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem Wagen der Frau zusammengeprallt. Die Polizei vermutet, dass der 51-Jährige zu schnell unterwegs war. Es entstand ein Schaden von etwa 20 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama