Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Mann stirbt bei Autounfall: Bundesstraße gesperrt

Unfälle Mann stirbt bei Autounfall: Bundesstraße gesperrt

Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist in Nordhessen der Fahrer eines Lieferwagens getötet worden. Der 19 Jahre alte Beifahrer des 50-Jährigen wurde nach Angaben der Polizei in Homberg schwer verletzt.

Voriger Artikel
Tankstellen-Räuber entkommen nach Verfolgungsjagd

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Bad Zwesten/Homberg. Der 46 Jahre alte Fahrer des Lastwagens kam mit dem Schrecken davon. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 20 000 Euro. Nach ersten Ermittlungen hatte der 50-Jährige am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt des Lastwagens missachtet. Die Bundesstraße 3 wurde zwischen Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) und der Ausfahrt Oberurff-Schiffelborn für mehr als drei Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr